Header

BERUFSKOLLEG UND BERUFLICHES GYMNASIUM DER STADT HAMM

Seminar Reiseplanung 2018

Fachschule für Heilerziehungspflege/Fachschule für Sozialpädagogik

"Ostdeutschland und Osteuropa entdecken!"

Vier Tage in der Landeshauptstadt Sachsens mit einem Ausflug nach Prag, die goldene Stadt an der Moldau.

Das Ziel unserer Fahrt nach Dresden bestand darin, uns für Reisen mit Menschen mit Assistenzbedarf zu sensibilisieren. An zwei vorangegangenen Seminartagen planten wir die Reise, übernahmen Buchungen und erstellten ein abwechslungsreiches Programm.

Vor Ort konnten wir viele Eindrücke gewinnen. Während unseres Aufenthaltes im Schauspielhaus Dresden verfolgten wir live und in Farbe Arthur Millers "Hexenjagd"; eine mittelalterliche Führung im Dunkeln der Nacht ließ uns vor allem vor Kälte zittern, gute Restaurants und eine komfortable Unterkunft sorgten für Zufriedenheit von Leib und Seele.

Es wurde ausreichend Zeit eingeplant, um die Stadt aus der Perspektive von Menschen mit Assistenzbedarf zu analysieren.

Auf interaktive Weise näherten wir uns dem Thema Gesundheit bei einem Besuch des Hygiene-Museums in Dresden.















Ein Höhepunkt war sicherlich die Tagesfahrt nach Prag, wo wir die Stadt zu Fuß, zu Wasser und mit dem Bus erkundeten.

Die eisigen Temperaturen während unserer gesamten Reise haben unsere Stimmung keinesfalls ‚abgekühlt' - eine gelungene Fahrt, die auch unsere begleitenden Lehrpersonen mit fünf Sternen bewerteten!

Die Studierenden der FSPO/HEPO