Header

BERUFSKOLLEG UND BERUFLICHES GYMNASIUM DER STADT HAMM

1. Theaterfest der Fachschulen des Sozialwesens


Am 24. Juni 2021 fand das erste Theaterfest der drei Unterstufenklassen der Fachschulen des Sozialwesens statt.

Unter der Leitung der Theaterpädagog*innen Katja Ahlers und Matthias Damberg entwickelten die beteiligten 58 Studierenden an drei Projekttagen in den letzten Schulwochen ein abwechslungsreiches, zweistündiges Programm, das mal poetische, künstlerische, mal unterhaltsame und lustige Momente bot.

Aktuelle Thema, wie zum Beispiel die Zerstörung von Natur und Umwelt sowie aktiver Naturschutz wurden dabei genauso aufgriffen und dargestellt, wie auch eine moderne Version des Rotkäppchens, als auch die Geschichte des Milchbauern, dem seine "Sternfrau Erika" abhanden kam.

In zahlreichen einzelnen Szenen, die das gesamte Außengelände des Standorts Titaniastraße bespielten, entwickelten die Studierenden große Kreativität und Darstellungsfähigkeiten. Nach dieser langen Zeit des Lernens auf Distanz tat die erste Version des Theaterfests der Fachschulen richtig gut und macht Lust auf mehr in den folgenden Jahren.