Header

BERUFSKOLLEG UND BERUFLICHES GYMNASIUM DER STADT HAMM

Geschichten bewegen Kinder

Das ELBK beim Vorlesetag am 15.11.2019

"Lesen mit Bewegung" war für uns, die angehenden Erzieher aus der Oberstufe der Fachschule für Sozialpädagogik, das Motto beim bundesweiten Vorlesetag.

Die Stadtbüchereien Hamm organisierten die Aktion, zu der Vorleser die dritten Klassen der Hammer Grundschulen besuchten. Wir lasen Kindern der Herman-Gmeiner-Schule und der Geistschule Geschichten vor.

Je nachdem, wie es die räumlichen Gegebenheiten zuließen, wurde in den Klassenräumen nicht nur gelesen und gelacht, sondern sich auch zu den Geschichten bewegt.

Viele von uns nutzten die Methode des Kamishibais, eine ursprünglich japanische Form des Erzähltheaters, bei dem die Handlung durch Bildtafeln in einem bühnenähnlichen Rahmen dargestellt wird. Die Grundschüler lauschten gespannt den Geschichten, fieberten mit und brachten viele Ideen zu den Geschichten ein.

Wir hoffen, den Schülern eine schöne Zeit bereitet und ihr Interesse für Bücher weiterentwickelt zu haben. Danke auch an die Stadtbüchereien Hamm, die uns die Möglichkeit gaben, an dieser Aktion teilzunehmen.



Die Studierenden der praxisintegrierten Fachschule Sozialpädagogik (Oberstufe)